Stellenangebot

Das Diakonische Werk Marburg-Biedenkopf sucht für seine Fachberatungsstelle für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen in Marburg möglichst zum 01.10.2018

eine/n  Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogin/-en
oder vergleichbar (B.A. oder Diplom)
in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten gemäß SGB XII § 67
  • Hilfestellung zur Existenzsicherung
  • Krisenintervention
  • Weiterleitung an andere Fachdienste
  • Kooperation

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium (mind. B.A. oder vergleichbar) in Sozialpädagogik oder Sozialarbeit, Berufserfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse im Sozialrecht, vor allem SGB II und SGB XII
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen intern
  • Führerschein Klasse B
  • Mitgliedschaft in einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehört

Wir bieten: 

  • Vergütung nach TVL mit den entsprechenden Zusatzleistungen
  • Ein vielfältiges Arbeitsfeld und Austausch in einem aufgeschlossenen Team

 Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail oder per Post (bitte keine Originale, eingereichte Unterlagen können nicht zurück geschickt werden) bis zum 18.05.2018 an das Diakonische Werk Marburg-Biedenkopf - Vorstand -,  Haspelstr. 5, 35037 Marburg, Mail: dw.marburg-biedenkopf@ekkw.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Helmut Kretz telefonisch unter 06421 – 912611 (Mo-Mi) 06461-954016 (Do+Fr)  oder per Mail: helmut.kretz@ekkw.de gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen per Mail bitte in EINER sinnvoll geordneten pdf-Datei ausschließlich an die Adresse dw.marburg-biedenkopf@ekkw.de senden

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 


Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst


Wir besetzen drei Stellen im Freiwilligendienst

In Marburg ab dem 01.05.2018 als Bundesfreiwilligendienst 27+ in Voll- oder Teilzeit, (21 - 39 Stunden)
in unserer Tagesaufenthaltsstätte für wohnungslose Menschen.

Zu den Aufgaben gehört:

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Mitwirken bei tagesstrukturierenden Maßnahmen
  • Spieleangebote und ähnliches
  • Gesprächsbegleitung
  • Einkäufe
  • Botengänge zur Fachberatungsstelle für Wohnungslose
  • Leichte Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei besonderen Veranstaltungen und Festen

In Marburg ab dem 01.08.2018 als Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit,
für die haushaltsnahen Dienste (Hilfemanagement) und den Kleiderladen.

Zu den Aufgaben gehört:

  • Mitarbeit im Hilfemanagement (haushaltsnahe Dienste)
  • Mithilfe bei der Erstellung der Tourenpläne, der Nachbereitung der Arbeitszeiten und der Bearbeitung der Leistungsnachweise
  • Telefondienst
  • Übernahme eines regelmäßigen Einsatzes im Hilfemanagement
  • Mithilfe im Kleiderladen
  • Verkauf von Kleidung
  • Mithilfe beim Vorsortieren der Ware

In Biedenkopf ab dem 01.09.2018 als Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit, 
in der Altenhilfe

Zu den Aufgaben gehört:

  • Hausbesuche bei älteren Menschen
  • Mithilfe im Café für Menschen mit und ohne Demenz
  • Telefondienst und Empfang von Klienten während der Sprechzeiten
  • Leichte Verwaltungstätigkeiten
  • Annahme und Ausgabe von gespendeten Haushaltswaren

Wir bieten Mitarbeitenden im Freiwilligendienst:

  • Gründliche Einarbeitung
  • Vielseitige Aufgaben
  • Kennenlernen eigener Fähigkeiten und Stärken
  • Seminartage
  • Bescheinigung / Zeugnis bei Dienstende

Wie erwarten:

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Besitz eines Führerscheins Klasse B

Bewerbungen bitte an:

Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf
Haspelstraße 5
35037 Marburg
Ansprechpartner: Herr Kretz
Telefon: 0 64 21 - 91 26 0
E-Mail: helmut.kretz(at)ekkw.de

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst und den Einsatzgebieten finden Sie hier