MITARBEITER/IN IM HILFEMANAGEMENT

(Haushaltsnahe Dienste)

Für das Hilfemanagement des Diakonischen Werkes Marburg-Biedenkopf suchen wir ab dem 01.08.2018 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter, für 20 Stunden pro Woche in der ambulanten Versorgung bei Menschen mit Hilfebedarf. Die Stundenzahl kann variieren, die Einsätze werden in der Regel 7-10 Tage vor Einsatz mitgeteilt.

Es handelt sich um Haushaltsarbeiten wie Unterstützung bei der Zubereitung von Mahlzeiten, Wäschepflege, Reinigungsarbeiten, Begleitung zum Arzt, zu Freizeitterminen, zum Einkaufen, Betreuung und Unterstützung bei der Freizeitgestaltung von Menschen mit Demenz oder psychischer Behinderung. Es erfolgt eine Schulung (mittelfristig) und Einarbeitung (sofort).

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L, Entgeltgruppe 2, mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Alterszusatzversorgung).

Bewerber/innen müssen einer christlichen Kirche angehören. Der Besitz eines Führerscheins ist von Vorteil. Die Stelle ist zunächst befristet.

Bewerbungsschluss: 15.07.2018

Auskunft erteilet: Helmut Kretz, 06421-9126-11 (Mo-Mi), 06461-9540-16 (Do-Fr), Helmut.kretz(at)ekkw.de 

Schriftliche Bewerbungen an Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf, Hilfemanagement, Haspelstr. 5, 35037 Marburg oder an die genannte Mailadresse. Bitte keine Originale einsenden, Unterlagen werden nicht zurückgesandt!

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst


Wir besetzen zwei Stellen im Freiwilligendienst

In Marburg ab sofort als Bundesfreiwilligendienst 27+ in Voll- oder Teilzeit, (21 - 39 Stunden)
in unserer Tagesaufenthaltsstätte für wohnungslose Menschen.

Zu den Aufgaben gehört:

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Mitwirken bei tagesstrukturierenden Maßnahmen
  • Spieleangebote und ähnliches
  • Gesprächsbegleitung
  • Einkäufe
  • Botengänge zur Fachberatungsstelle für Wohnungslose
  • Leichte Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei besonderen Veranstaltungen und Festen

In Marburg ab dem 01.08.2018 als Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit,
für die haushaltsnahen Dienste (Hilfemanagement) und den Kleiderladen.

Zu den Aufgaben gehört:

  • Mitarbeit im Hilfemanagement (haushaltsnahe Dienste)
  • Mithilfe bei der Erstellung der Tourenpläne, der Nachbereitung der Arbeitszeiten und der Bearbeitung der Leistungsnachweise
  • Telefondienst
  • Übernahme eines regelmäßigen Einsatzes im Hilfemanagement
  • Mithilfe im Kleiderladen
  • Verkauf von Kleidung
  • Mithilfe beim Vorsortieren der Ware 

Bewerbungen bitte an:

Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf
Haspelstraße 5
35037 Marburg
Ansprechpartner: Herr Kretz
Telefon: 0 64 21 - 91 26 0
E-Mail: helmut.kretz(at)ekkw.de

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst und den Einsatzgebieten finden Sie hier